Sie sind hier: Startseite > Deutsch > Über uns

Die Familiengeschichte in einer Nußschale


Im Jahre 1932 gründete Evert Blok, Großvater des heutigen Inhabers, eine Handelsgesellschaft für Nüsse und Trockenfrüchte. Dieses Unternehmen hatte seinen Sitz in Rotterdam. Bis 1940 verfügte dieses Unternehmen über eine Rösterei für Nüsse.
Am Ende der 50er Jahre kam Sohn Hans in das Unternehmen. Zu dieser Zeit kam man auf den Gedanken, ob es nicht möglich wäre, sich wieder mit der Verarbeitung von Nüssen zu beschäftigen. Deswegen ist im Jahre 1961 die Firma AMANDA übernommen worden. Neuer Inhaber wurde Hans Blok. Die Firma hat sich damals mit der Verarbeitung von unterschiedlichen Sorten Nüsse beschäftigt. Im Laufe der Jahre, spezialisierte sich die Firma auf die Verarbeitung von Erdnusskernen.
Im Jahre 1996 stieg Hans Bloks Sohn Evert, dem Unternehmen bei, das er im Jahr 1999 übernahm. Die Holländische Handelsgesellschaft vom Großvater existiert heute immer noch.
( Agentuur- en Importmaatschappij B.V. Duiven, NL )

Bei der Betriebsübernahme 1961 war diese in Betriebshallen an der Reeserstraße in Emmerich angesiedelt. Im Jahr 1974 wurde mit dem Bau eines eigenen Gebäudes auf der Rotterdamerstraße in Emmerich am Rhein begonnen , seitdem befindet sich dort die Produktion.